Blog Archives

Die Diktatur der Kasperlköpfe, Systeme der Angst und die Freiheit der Kunst

Gesellschaftskritisches Statement bezüglich lokaler, regionaler und globaler zwischenmenschlicher Gepflogenheiten Es erfordert Kraft als erwachter Mensch sehend, wissend und fühlend durchs Leben zu gehen. Österreich ist ein reiches Land, Österreich ist ein lebenswertes Land und in Österreich gibt es viele fleissige, anständige und liebenswerte Menschen. Aber, und hier setzt meine Kritik, die ich seit über zwanzig Jahren an die Öffentlichkeit und an die Herzen meiner Mitmenschen tragen möchte, an. Im österreichischen Regierungssystem, in Ämtern und bei Behörden haben sich undemokratische Gesinnungen,… Continue reading »

Freie Berichterstattung rund um den Akademikerball – DritterTeil

Kesseltaktik, Farbbeutel und Zivilcourage (Fotos zum Vergrößern Anklicken) Bei meinem Eintreffen bei der Bellaria kam es gerade zu tumultartigen Szenen zwischen PolizistInnen und AktivistInnen und mittendrin stand ein Taxi. Offensichtlich war das Taxi an der Weiterfahrt gehindert und jetzt versuchten die PolizistInnen die DemonstrantInnen zurückzudrängen. Nachdem eine junge Frau von einem Polizisten zu Boden gestossen worden war, stellten sich ein paar Demonstranten schützend vor die Frau und die herandrängenden PolizistInnen. In diesem Moment sind ein paar Böller explodiert und Farbbeutel… Continue reading »

Freie Berichterstattung rund um den Akademikerball – Zweiter Teil

Provokation, Polizeiwillkür und bekennende Nazis (Fotos zum Vergrößern Anklicken)   Vom Graben kommend bin ich mit den, vom Stephansplatz abziehenden DemonstrantInnen durch die Wallnergasse in Richtung Ring gegangen. Bei der Straßensperre in der Herrengasse wurde getrommelt, getanzt und gelacht. Ich habe einige Fotos gemacht und mich anschließend durch die Bankgasse zum Josef-Meinrad-Platz (neben dem Burgtheater) bewegt. Quer über die Löwelstraße waren Absperrgitter aufgestellt und ein paar PolizistInnen postiert. Allerdings waren die beiden Elemente in der Mitte der Fahrbahn geöffnet. Einige… Continue reading »

Freie Berichterstattung rund um den Akademikerball – Erster Teil

Eine friedliche Demonstration und ihr abruptes Ende (Fotos zum Vergrößern Anklicken)   Ein großräumiges Platzverbot und Einschränkungen der freien und unabhängigen Berichterstattung rund um den Akademikerball waren Anlaß für eine Presseaussendung des ÖJC (Österreichischer Journalisten Club). Darin heißt es: “…Diese Form der polizeilichen Überwachung der Berichterstattung über ein Ballereignis schränkt die Möglichkeiten der Berichterstattung massiv ein, ist ein unverhältnismäßiger Eingriff in die Pressefreiheit und geht weit über die bereits mehrfach kritisierten Bestimmungen des Sicherheitspolizeigesetzes hinaus”, kiritisiert ÖJC-Präsident Fred Turnheim die… Continue reading »

We will rise

Solidaritätsdemonstration mit der Flüchtlingsbewegung in Wien   Rund Zweitausend TeilnehmerInnen waren am Samstag bei der Demonstration und zeigten ihre Solidarität mit den Anliegen der Flüchtlinge. Die Route führte vom Christian – Broda – Platz über die Mariahilfer Straße, Ring und Heldenplatz bis zum Innenministerium. Nach Redebeiträgen von Flüchtlingen und UnterstützerInnen führte die Demonstration über den Ring bis zur Votivkirche, wo die Abschlußveranstaltung mit Reden und Musik stattfand. Sechs Stunden waren die DemonstrantInnen am Samstag in Wien unterwegs. Es wurde gesungen,… Continue reading »