Franz WitzmannAuthor Archives

Nr.3 …aus der Reihe: Gedichte und Gedanken

Vorurteil

eingeordnet

unter die Ordnung

untergeordnet

der Ideologie

aufräumen

umräumen

das Schlechte entfernen

kannst du nicht leben

das eigene Chaos

dann drängst du

auch andere

dies nicht zu tun.

 

music painting

 

Statistiken generiert mit Counterize - Version 3.1.4

Nr.2 … aus der Reihe: Gedichte und Gedanken

Argus am Fenster

Wolkenspitzen überm Scheunendach

treiben Ängste

durch den blauen Himmel

unserer Wünsche.

Systeme

angehäufter Dummheiten

mauern stetig

an der gesetzlichen Logik

sinnloser Bretter.

Scheuklappen

vernagelter Vorurteile

drücken hässlich

auf spriessende Menschlichkeit

unserer Welt.

Antrieb durch Angst

führt

Ohnmacht zur Gewalt

handeln aus Liebe

scheint nur Utopie.

one love

 

http://www.derbernauer.at/?cat=3

Statistiken generiert mit Counterize - Version 3.1.4

 

 

Nr.1 … aus der Reihe: Gedichte und Gedanken

Die Allgegenwart der Sprache

Als Babylon erschaffen

und die Worte allverständlich geworden

waren

die Menschen

wissend

gewesen

den Göttern gleich

Die Überheblichkeit

der denkenden Wesen

wurde zur Qual

Natur und Gesetz

geschaffen

erfunden

Illusion

einer traumlosen Welt

Nicht möglich

wurde machbar

zum Wohle des Fortschritts

zum Ziel

eine bessere Welt

Sie bauen auf Sand

nur auf`s Ego beschränkt

ihre Götzen sind Idioten

Maschinen, Macht und Geld.

 

 

global revolution part 2

Statistiken generiert mit Counterize - Version 3.1.4

 

Freie Berichterstattung rund um den Akademikerball – DritterTeil

Kesseltaktik, Farbbeutel und Zivilcourage (Fotos zum Vergrößern Anklicken) Bei meinem Eintreffen bei der Bellaria kam es gerade zu tumultartigen Szenen zwischen PolizistInnen und AktivistInnen und mittendrin stand ein Taxi. Offensichtlich war das Taxi an der Weiterfahrt gehindert und jetzt versuchten die PolizistInnen die DemonstrantInnen zurückzudrängen. Nachdem eine junge Frau von einem Polizisten zu Boden gestossen worden war, stellten sich ein paar Demonstranten schützend vor die Frau und die herandrängenden PolizistInnen. In diesem Moment sind ein paar Böller explodiert und Farbbeutel… Continue reading »

Freie Berichterstattung rund um den Akademikerball – Zweiter Teil

Provokation, Polizeiwillkür und bekennende Nazis (Fotos zum Vergrößern Anklicken)   Vom Graben kommend bin ich mit den, vom Stephansplatz abziehenden DemonstrantInnen durch die Wallnergasse in Richtung Ring gegangen. Bei der Straßensperre in der Herrengasse wurde getrommelt, getanzt und gelacht. Ich habe einige Fotos gemacht und mich anschließend durch die Bankgasse zum Josef-Meinrad-Platz (neben dem Burgtheater) bewegt. Quer über die Löwelstraße waren Absperrgitter aufgestellt und ein paar PolizistInnen postiert. Allerdings waren die beiden Elemente in der Mitte der Fahrbahn geöffnet. Einige… Continue reading »